BannerbildKreativSchachBüchereiBannerbildKlassenraumGesundes Frühstück
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Leistungsbewertung im Szenario B

18. 02. 2021

In den kommenden Wochen sind besonders in den dritten und vierten Klassen in verschiedenen Fächern Lernzielkontrollen angekündigt. Das führt vereinzelt zu Fragen der Leistungsbewertung in diesem Schuljahr. Alle Kinder, die wir in der Schule im Wechsel unterrichten, sind nicht betroffen und werden nach den üblichen Zensurenstandards bewertet.

Für Kinder im dauerhaften Homeschooling ist das etwas schwieriger. Die verbindliche Regelung der Schulbehörde findet sich in der Rundverfügung 5/2021 vom 12.02.2021 und lautet wie folgt:

"... Von der Befreiung der Präsenzpflicht ausgenommen ist die Teilnahme an schriftlichen Arbeiten, die auch außerhalb der üblichen Unterrichtszeiten geschrieben werden können. ..."

Das heißt, auch diese Kinder unterliegen grundsätzlich einer Leistungsbewertung für die Lernziele, die zu Hause erarbeitet wurden. Für die betroffenen Kinder unserer Schule haben wir eine "softe" Lösung mit folgenden Vereinbarungen gefunden.

  • Alle Kinder, die sich im dauerhaften Distanzunterricht befinden, werden über den Termin zum Schreiben der Lernzielkontrollen informiert.
  • Für die Gewährleistung des Abstandsgebotes wird Sorge getragen.
  • Bis zu den Osterferien werden die Ergebnisse der Kontrollen lediglich bepunktet.
  • Nach den Osterferien werden auch diese schriftlichen Ergebnisse nach den üblichen Schlüsseln mit Noten bewertet.
  • Das Schuljahreszeugnis ist ein Ganzjahreszeugnis und die Noten des 1. Halbjahres fließen in die Gesamtbewertung ein.
  • Steht ein Kind am Schuljahresende zwischen zwei Noten ("Kippelnote"), beziehen wir die bepunkteten Lernzielkontrollen in die Zensurenbildung mit ein.

Liebe Eltern, häufig werden wir gefragt, ob die komplette Beschulung zu Hause, Nachteil oder Vorteil für die Kinder ist. Diese Frage lässt sich so jedoch nicht beantworten. Dazu müsste man beide Beschulungsformen vergleichen aber vergleichbar ist es eben nicht. Die Kinder lernen unter verschiedensten Voraussetzungen und gehen sehr individuell mit der Situation um.

Was wir wissen: Komplettes Homeschoolig ist kein Nachteil aber eben auch kein Vorteil.

 

 

 

Kontakt

Grundschule Wienhausen

Tel: 05149 222

Hofstraße 5a

29342 Wienhausen

 

Schulleiterin:

Kerstin Seelig

E-Mail:

 

Sekretariat:

Mo - Do: 8.30 bis 12.30 Uhr

Tanja Sedlmayer

E-Mail:

 

GTS (Träger: DRK):

Leitung: Deniz Karabulut

Telefon: 05149 1860012

E-Mail:

 

Aktuelles aus der Schule